Jetzt anmelden!

So erreichen Sie uns

Schulleben - Aktuell

Besuch von DIALOG IM DUNKELN der 1A

Am 20.1.2016 besuchten wir mit unseren Lehrern Hrn. Liedek und Fr. Heinrich „Dialog im Dunkeln“. Dort wird man in Kleingruppen durch dunkle Räume geführt und schlüpft für eine Stunde in die Rolle eines Blinden.

Als die Klasse auf der Freyung ankam, verstauten wir unsere Sachen zuerst im Spind. Dann wurden wir in drei Gruppen eingeteilt, die jeweils eine Viertelstunde später losgingen. Ich wurde in die zweite Gruppe eingeteilt, die die Führung ohne Lehrer machen durfte.

Wir bekamen alle Blindenstöcke. Danach wurden wir ins Dunkle geführt, wo wir Bennie, unseren Guide, kennen lernten. Endlich konnte es losgehen. Zuerst spazierten wir über Berge und zwei Brücken. Danach kamen wir in die Stadt. Zum Abschluss durften wir in der Strandbar etwas trinken.

Was für ein spannender und lehrreicher Tag!

BERNOLD Florian, 1a

Adventabend 2015

Aus organisatorischen Gründen haben wir den Adventabend auf Mittwoch, dem 16. 12. 2015 verschoben.

Sollte das Wetter es gut mit uns meinen, findet er planmäßig im Hof der Volksschule um 18:30 Uhr statt.

Alle Eltern, Schüler und Freunde der NMS Albertus Magnus Schule sind herzlich dazu eingeladen. Auf Ihr Kommen

freut sich das Team der NMS.

Adventabend Einladung 2015

Siegerehrung Sportfest 2015

Sportfest in der Neuen Mittelschule

Schon seit vielen Jahren ist das Sportfest in Strebersdorf ein Fixpunkt für die Schülerinnen und Schüler der Neuen Mittelschule. Die sportlichen Bewerbe fanden am 3. Juni auf dem Sportgelände der Pädagogischen Hochschule in Strebersdorf statt. Weitsprung, 60m - Lauf und Schlagbalwerfen bzw. Kugelstoßen sind die Disziplinen, bei denen sich unsere Schülerinnen und Schüler mit Begeisterung messen.

IMG 3111

Zur Siegerehrung kam es am 2. Juli im großen Turnsaal unserer Schule. Heuer gab es sogar einen Rekord im Laufbewerb durch Kilian Poppe. Wir gratulieren allen Siegerinnen und Siegern.

Sieger/innen  Sportfest  2015
Klassensieger
1A Poppe Leonie
2A Fischer Clarissa
3A Zhang Yue Anna
4A Seybal Laura
4B Guggenbichler Amina
Leichtatlethik Dreikampf Gesamt
Poppe Leonie 1.A
Einzelwertung 60m Lauf
Guggenbichler Amina 4.B
Einzelwertung Weitsprung
Guggenbichler Amina 4.B
Einzelwertung Weitwurf
Fischer Clarissa 2.A
Einzelwertung Kugelstoss
Neumüller Marie-Christine 4.A
Sieger/innen  Sportfest  2016
Klassensieger
1A Poppe Leonie
2A Fischer Clarissa
3A Zhang Yue Anna
4A Seybal Laura

Christine Reutner verstorben

Am 25. Oktober 2015 ist unsere liebe Kollegin, Frau Christine Reutner, im 64. Lebensjahr nach schwerer Krankheit verstorben.

Das Begräbnis findet am Mittwoch, den 4.11.2015 um 14 Uhr (Rosenkranz um 13.30 Uhr)
in St. Oswald im Yspertal statt.

 

"Hast du Angst vor dem Tod", fragte der kleine Prinz die Rose. Darauf antwortete sie: "Aber nein. Ich habe doch gelebt, ich habe geblüht und meine Kräfte eingesetzt soviel ich konnte. Und Liebe, tausendfach verschenkt, kehrt wieder zurück zu dem, der sie gegeben. So will ich warten auf das neue Leben und ohne Angst und Verzagen verblühen.

 Antoine de Saint-Exupéry

Sommersportwoche 4ab

"Fünf Tage mit Segeln, Surfen, Tennis spielen, Schwimmen gehen und Spaß haben bei strahlendem Sonnenschein am Ufer des Neusiedlersees." Diese Worte stammen nicht aus einem Reiseprospekt, sondern beschreiben unsere Sportwoche. Unsere letzte gemeinsame Woche war in jeder Hinsicht super, wie die folgenden Bilder dokumentieren:

Unterkategorien