Jetzt anmelden!

So erreichen Sie uns

Schulleben - Aktuell

Kreativtag 2017

Alljährlich führen wir an der NEUEN MITTELSCHULE der ALBERTUS MAGNUS SCHULE den Kreativtag im Frühling durch. Die Klassen unternehmen unterschiedliche Projekte oder Workshops. Die Ergebnisse die dabei entstehen können sich wirklich sehen lassen:

1A und 1B:

Besuch im Leopoldmuseum

Thema: Wisst ihr schon, wie´s früher war?

Neuartige Muster auf Plakaten, quadratische Bilder, gebogene Holzmöbel und spannende Gebäude sorgten in Wien um 1900 für Aufsehen. Im Zuge unserer Zeitreise in die Welt des Jugendstils warfen wir einen Blick in Gustav Klimts Atelier, bestaunten die damalige Mode und sahen eine der ersten Fahrten mit der elektrischen Straßenbahn. Wie haben die Leute damals gelebt? Woher nahmen die Künstler ihre Ideen? Davon inspiriert gestalteten wir im Atelier einen Stadtplan vom damaligen Wien.

1ab Leopoldm 1 1ab Leopoldm 2

2A:

Die Schülerinnen und Schüler der 2a beschäftigten sich, passend zum fächerübergreifenden Jahresprojekt, mit der Gestaltung von römischen Mosaiken. Hier waren Kreativität, Fingerspitzengefühl und Geduld gefordert. Die Zeit verging wie im Flug und die Ergebnisse können sich sehen lassen!

KT 2a 3KT 2a 2KT 2aDSC00500

3A und 3B:

Im Zuge unseres fächerübergreifenden Projektes „Auf den Spuren von Wolfgang Amadeus Mozart“ gestalteten unsere SchülerInnen moderne, kreative Mozart - Portraits! Bei der Bemalung der Keilrahmen mit Acrylfarben waren der Fantasie keine Grenzen gesetzt.

An diesem Vormittag entstanden viele außergewöhnliche Kunstwerke!

Mozart 1Mozart 2Mozart 3Mozart 4

4A:

Nach einer spannenden Führung zu den Werken von Gustav Klimt im Oberen Belvedere konnten wir im Atelier im Unteren Belvedere selbst künstlerisch tätig werden. Wir durften Bilderrahmen gestalten und konnten die Technik des Vergoldens ausprobieren.