Jetzt anmelden!

So erreichen Sie uns

Schulleben - Aktuell

25 Jahre Vereinigung von Ordensschulen Österreichs

baumquer mit spruch logo

Die VOSÖ feierte ihr 25-Jahr-Jubiläum

Ein Schiff mit vielen bunten Flaggen

Die Vereinigung von Ordensschulen Österreichs (VOSÖ) ist 25 Jahre alt geworden. Gefeiert wurde das Jubiläum am Samstag, 29. September 2018, im steirischen Wallfahrtsort Mariazell. Rund 1.200 Gäste waren der Einladung gefolgt, um unter dem Motto “Die Wurzel trägt dich” gemeinsam in einem bewegenden Festakt diesem Ereignis zu gedenken.

Rudolf Luftensteiner (Vorstandsvorsitzender): Baum als Sinnbild der VOSÖ

Das Bild des Baumes steht hier für uns als Sinnbild. Damit ein Baum richtig stark und groß werden kann braucht es gesunde Wurzeln und eine gesunde Krone. Nur im ständigen Austausch zwischen Wurzeln und Krone kann ein Baum wachsen. Im gegenseitigen Vertrauen, ohne Kenntnis der Arbeit der Krone oder der Wurzeln wachsen diese beiden gemeinsam. Dieses Wachsen geht nur in gegenseitiger Hochachtung und Wertschätzung. Dieser Austausch ist für eine Großorganisation wie wir eine Herkulesaufgabe, aber nur so konnten wir erfolgreich die letzten 25 Jahre bestreiten.“

 

Maria Habersack (Geschäftsführerin): Wurzel ist Jesus Christus

Maria Habersack, Geschäftsführerin der VOSÖ, ging in ihrer Rede auf das Motto und Thema des großen Jubiläumsfestes ein: „Die Wurzel, die alle Ordensschulen trägt, ist Jesus Christus. Er ist Wurzel und Fundament, auf dem unser gemeinsames Werk, die VOSÖ gebaut ist.“ Aber nicht nur die Wurzel, sondern auch der Baum mit seinen weitverzweigten Ästen, die Blüten, Blätter und Früchte in unterschiedlicher Ausprägung tragen, stehe als Symbol für die mittlerweile 14 Standorte der Vereinigung.

Die Vereinigung von Ordensschulen Österreich (VOSÖ) wurde 1993 auf Initiative der Österreichischen Ordensgemeinschaften gegründet und ist heute der größte private Schulträger Österreichs. Rund 8.500 Jugendliche besuchen 14 Bildungsstandorte von zwölf Orden in 7 Bundesländern. Die Bildungseinrichtungen werden von der Vereinigung von Ordensschulen Österreichs als Schulerhalter in der Tradition des Ordenscharismas der jeweiligen Gründungsintention geführt, deshalb ist das Ordenscharisma einerseits Identitätsmerkmal und andererseits das Fundament der pädagogischen Arbeit.

NMS - Sportfest in Strebersdorf

Sportfest am 29.5.2018

Unser Sportfest fand auch heuer auf der Sportanlage der PH in Strebersdorf statt.

Bei großer schwülwarmer Hitze und Sonnenschein nahmen heuer alle unsere sechs Klassen teil.

Alle Teilnehmer traten in folgenden Disziplinen an: 60m-Lauf, Weitsprung, Schlagball bzw. Kugelstoß. Zusätzlich gab es als Abschluss des Sportfests einen 400m-Lauf für die 1. und 2. Klassen sowie einen 800m-Lauf für die 3. und 4. Klasse.

Heuer wurden viele Spitzenresultate erzielt und sogar 2 neue Schulrekorde aufgestellt.

Nino-Miguel Steiskal stellte mit 7:08 beim 60m-Lauf und Tom Zechmeister mit 5,80m beim Weitsprung einen neuen Schulrekord auf.

Kurz vor Schulschluss fand dann unsere Siegerehrung im großen Turnsaal statt, bei der die Athleten ihre Urkunden, Medaillen, Pokale und Preise erhielten. Das Sportfest war auch heuer ein großer Erfolg und wird mir persönlich wegen gleich 2 neuer Schulrekorde noch lange in Erinnerung bleiben.

Im Anhang sind die Ergebnisse der einzelnen Klassen und die Ergebnisse in den einzelnen Disziplinen aufgelistet.

Peter STRASSER    

IMG 9240

IMG 9264

Lust statt Frust!

Lesen:

Lesen hat in der NMS Albertus Magnus Schule einen ganz besonderen Stellenwert und so hat das Deutsch-Lehrerinnen-Team in der 2. Schulwoche die traditionelle Lesewoche in allen Klassen gestartet!

Abwechselnd auf der Terrasse, in der Klasse oder in der Bibliothek haben es sich unsere Schüler und Schülerinnen bequem gemacht und Bücher mit unterschiedlichen Inhalten "verschlungen". Doch auch viele andere Kollegen und Kolleginnen wurden von der Leselust angesteckt. So kam es, dass auch in Mathematik, Englisch und in diversen Nebengegenständen Fachartikeln oder Zeitschriften gelesen wurden.

Alle Kinder waren mit Begeisterung dabei und gehen jetzt gestärkt und motiviert in den Schulalltag.

Damit das auch so bleibt, findet einmal in der Woche eine entspannende Lesestunde in jeder Klasse statt! Lesefrust? Nicht bei uns!!!

Lesewoche 2018 1

Lesewoche 2018 2

KREATIVTAG in der NMS

Kreativtag der 2a: Keith Haring-Projekt

Keith Haring 2a 1

Keith Haring 2a 2

Keith Haring 2a 3Keith Haring 2a 4

Kreativtag der 2b: Workshop „2D-Design - Entwirf und drucke dein eigenes T-Shirt“ der Firma „HAPPYLAB“ in der Schule:

Zuerst zeichneten die Schüler und Schülerinnen eigene Entwürfe auf Papier. Anschließend wurden die Motive digitalisiert und mittels einem Vinyl-Plotter aus einer Flexfolie ausgeschnitten. Danach konnte die Folie auf ein T-Shirt gedruckt werden.

So entstanden an einem kreativen Vormittag tolle selbstbedruckte T-Shirts.

KrT 2b 1

KrT 2b 2

"Von Monet bis Picasso" - Kreativtag der 4a NMS

Nach einer eindrucksvollen Führung durch das Museum in der Albertina

besuchten die SchülerInnen einen Kunstworkshop.

Hier erfuhren sie unter fachkundiger Anleitung welche Schritte nötig sind,

um von einer Skizze zu einem fertigen Bild zu gelangen.

Durch verschiedene Tipps und Tricks sind sehr kreative Bilder entstanden!

KrT 4a 1

KrT 4a 2

Unterkategorien