Jetzt anmelden!

So erreichen Sie uns

Chronik

Sagenwanderung der 1A

Am 15. Mai verbrachte die 1a einen spannenden Vormittag in der Inneren Stadt.

Wir begaben uns auf die Spuren traditioneller Wiener Sagen und suchten jene Plätze und Denkmäler auf, die noch heute an das Geschehene von damals erinnern.Gespannt lauschten die SchülerInnen den teils bekannten und teils unbekannten Erzählungen vor Ort.

Ausgangspunkt der Sagenwanderung war

der Stephansdom, wo wir sowohl um als auch im Dom viel Interessantes hörten.

Nach einer kleinen Pause führte uns die Spurensuche in die Schönlaterngasse, wo wir das Basiliskenhaus bewundern konnten.

Das passende Ende unseres Spaziergangs fanden wir in der Griechengasse bei einem Besuch des "Lieben Augustin".

Da an diesem Tag das Wetter auf unserer Seite war , beendeten wir unseren Ausflug mit einem Eis am Schwedenplatz!