Jetzt anmelden!

So erreichen Sie uns

Chronik

Die 3a besucht den FH Campus Wien

Am 3. Mai erlebte die 3A einen einzigartigen Lehrausgang in die größte Fachhochschule Wiens.

Nach einer kurzen, sehr herzlichen Begrüßung mussten die Schülerinnen sogleich zu einem Einstiegstest antreten. Das Siegerpaar wurde mir prall gefüllten Schultaschen belohnt.

 

Danach besuchten die Mädchen den Workshop für Radiologietechnologie. Mithilfe von Ultraschallgeräten durftet die Schülerinnen einen Blick in den eigenen Körper werfen. " Es war wirklich toll, dass wir selber diese teuren Geräte benutzen durften", schwärmten alle Teilnehmerinnen. Viele konnten sich sogar ein Bild "aus ihrem Inneren" als Andenken mitnehmen.

 

Zur selben Zeit waren die Burschen in der Biomedizinischen Analytik. Anhand von Mikroskopiepräparaten wurde vieles über das Blut erklärt. Nach mehr als einer Stunde tauschten die Gruppen die Workshops. Beide Stationen haben die Schülerinnen so interessiert, dass wir viel später als geplant, aber mit sehr viel Wissen, die Fh verlassen haben.

Vielleicht wird einer von uns in ein paar Jahren hier als Student wieder zurückkommen.